Freie bibeltreue Gemeinde

Büro: Hölderlinweg 19, D-73460 Hüttlingen
Tel. + Fax: 07361-77103
     
Startseite
Herzlich Willkommen
Ziele
Veranstaltungen:
Abendbibelschule, Konzertveranstaltungen, Filmveranstaltungen,
Der Missionsauftrag
Predigten
Ausgewählte Predigten, die in unserer Gemeinde gehalten wurden
Geschichten-Telefon
jede Woche neu...
spannende Geschichten, Lieder, Quiz...
Glaubensbekenntnis
Bekenntnis der EuroTeam Mission e.V.
 
Ziele der Freien bibeltreuen Gemeinde

Unser Ziel ist es, dass viele Menschen durch uns das Evangelium hören und den Willen Gottes für ihr persönliches Leben erkennen und leben, denn:

Gott will, dass allen Menschen geholfen werde und sie zur Erkenntnis der Wahrheit kommen.

Wir wollen den Auftrag Jesu an uns umsetzen, indem wir

  • zu den Menschen hingehen und ihnen das Evangelium verkündigen
  • Menschen zu Jesus führen und sie zu Nachfolgern Jesu machen
  • helfen, dass Menschen im Glauben wachsen
  • den ganzen Ratschluß Gottes lehren.

Wir wollen die Menschen sehen, wie Gott sie sieht. Der Mensch, durch die Sünde getrennt, hat keine lebendige Gemeinschaft mit Gott. Darum braucht er Jesus Christus als Erlöser und Führer seines Lebens. Von Jesus zu wissen genügt nicht. Es ist entscheidend, ihm zu gehören.

Angesicht der geistlichen Not dieser Welt muss es unser vorrangiges Ziel sein, die Menschen unserer Zeit mit dem Wort Gottes zu erreichen. Wir wollen die biblische Botschaft unverkürzt und zeitgemäß weitergeben.

Evangelium verkündigen heißt nicht "Alle Jahre wieder", sondern Gottes offene Türen und wollen wir voll nutzen. Es ist eine Tatsache, Menschen ohne Jesus Christus gehen ewig verloren. Darum wollen wir Gottes Angebot der Liebe: Jesus Retter und Führer, verkündigen.

Die Bibel, das lebendige Wort Gottes bewirkt wie kein anderes Buch dieser Welt eine so positive Veränderung an den Menschen.

Bibelschule fürs Leben
Wir glauben, dass auch in einer Gemeinde eine solide theologische Ausbildung mit starkem Bezug zur Praxis wichtig ist. Der Missionsbefehl beinhaltet auch: Lehret sie halten alles, was ich euch befohlen habe. Diesem Anliegen ist Paulus in der Gemeinde zu Ephesus voll nachgekommen: ... denn ich habe nicht unterlassen, euch den ganzen Ratschluß Gottes zu verkündigen. Apostelgeschichte 20,27. Aber nicht nur in dieser Gemeinde hatte er dies umgesetzt, sondern auch in den Gemeinden, die er gegründet hatte gab er biblische Unterweisung weiter.
Ein biblischer Grundkurs ist erst ein Anfang. Es geht darum, die ganze Bibel kennen und lieben zu lernen. Die aufbauenden Kurse helfen, eine gute Grundlage in Glaubenslehre, Bibelkunde und Seelsorge zu geben.
Unsere Schau: permanente Ausbildung über die Jahre!